Schützenfest

Pfingsten ohne Schützenfest in Borgentreich

 

Samstag, 30.05.2020

ab 18.00 Uhr   Fahne hissen     

Der Vorstand der Bruderschaft ruft alle Borgentreicher dazu auf, Flagge zu zeigen. Am Samstag gegen 18 Uhr sollen die Fahnen an allen Häusern der Stadt hochgezogen werden, um Gemeinsamkeit und Zusammengehörigkeit in der Bruderschaft und dem ganzen Ort zu demonstrieren und trotz alledem den Mut nicht zu verlieren.

Unter pfingsten@schuetzen-borgentreich.de können gerne Fotos eingesandt werden.

 

Pfingstsonntag, 31. Mai 2020

Am Pfingstsonntag wird gegen 7 Uhr der musikalische Weckruf „Freut euch des Lebens“ durch den Musikverein Borgentreich im Ort erschallen, um Lebensfreude, Frohsinn und schöne Erinnerungen zu wecken.

 

Pfingstmontag, 01. Juni 2020

10.30 Uhr    Schützenmesse

Am Pfingstmontag wird um 10.30 Uhr die hl. Messe für die Lebenden und Verstorbenen der Schützenbruderschaft gefeiert. Eine kleine Abordnung des Vorstandes, der König sowie die beiden Kompaniefahnen werden daran teilnehmen.

 

anschließend Waffeltütenverkauf

Eine gute Tradition ist der Kauf einer Waffeltüte an den Buden auf dem Schützenplatz, beim Schützenfest.
An Pfingstmontag werden von Cornelia Arendes Tüten mit selbst hergestellten Waffelkreationen vor dem Laden in der Neutorstraße 12 verkauft, um ein wenig Schützenfestgeschmack, gerade auch für die Kinder, zu verbreiten.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://schuetzen-borgentreich.de/schuetzenfest/