Herzlich willkommen bei der St. Sebastian Schützenbruderschaft Borgentreich

Die St. Sebastian Schützenbruderschaft Borgentreich von 1502 e.V. begrüßt alle, die sich auf unserer Homepage über unsere Bruderschaft informieren möchten.

Neben dem traditionellen Aspekt wird in unserer Bruderschaft besonders das Schießen, Fahnenschwenken und somit die Jugendarbeit groß geschrieben.

Denn nur durch deren Zulauf kann weiterhin Schützengeschichte geschrieben werden.

Viel Spaß auf unserer Seite, auf der alle Informationen und Termine zu finden sind.

Mit freundlichem Schützengruß
Maria Müller
Brudermeisterin

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://schuetzen-borgentreich.de/

Stilles Gedenken am Volkstrauertag

Stilles Gedenken am Volkstrauertag Am diesjährigen Volkstrauertag, den 15. November 2020,  wurde durch den Ortsvorsteher Werner Dürdoth und den Oberst der St. Sebastian Schützenbruderschaft von 1502 Andreas Muhs ein Kranz am Ehrenmal auf dem Lehmberg in Borgentreich niedergelegt. Das Gedenken fand unter Coronabedingungen im engsten Kreis statt. Wir gedenken allen Gefallenen und Opfern der Weltkriege, …

weiterlesen

Einweihung digitale Schießanlage wird verschoben

Am 27. April diesen Jahres, starteten die Mitglieder der Schießsportabteilung der St. Sebastian-Schützenbruderschaft Borgentreich mit dem Umbau der Schießanlage von analog auf digital. Ein halbes Jahr später konnten die Arbeiten, die alle in Eigenleistung durchgeführt wurden, abgeschlossen werden. Unterstützung bekamen die Schützen durch das 2019- er Crowdfunding der Vereinigten Volksbank sowie die Förderung „Moderne Sportstätten …

weiterlesen

Grüße vom Oberst zu Pfingsten

Lieber König Michael, liebe Königin Heike Liebe Schützenbrüder und –schwestern und Borgentreicher! Ich finde es toll, wie wir in dieser Zeit zusammenhalten und einige Gänsehautmomente auf Pfingsten im Ort erzeugen. Wir hatten gestern ein schönes Fahnenhissen, der ein oder andere hat im kleinen Kreis ein wenig gefeiert und heute Morgen wurden wir mit „Freut Euch …

weiterlesen

Pfingsten ohne Schützenfest in Borgentreich

Bereits vor einiger Zeit wurden auf Grund der Corona Pandemie einige Veranstaltung der Schützenbruderschaft abgesagt. Dazu gehört auch das diesjährige Schützenfest. Für viele Borgentreicher ist es das erste Mal, dass an Pfingsten kein Schützenfest gefeiert werden kann. In den letzten 100 Jahren gab es nur sehr wenige Jahre ohne ein Schützenfest, dazugehören die Zeiträume der …

weiterlesen

Fahnenschmuck für die Tageshelden in der Corona-Krise

Wenn ihr zeigen möchtet, dass ihr diese Aktion unterstützt, dann sendet ein Bild von (euch mit) der Fahne an uns: ostern2020@schuetzen-borgentreich.de Die ersten Bilder sind in der Bildergalerie schon angekommen! Danke und bleibt gesund! Der Admin

weiterlesen

Infos der Bruderschaft zum Corona-Virus

Veranstaltungen abgesagt & Schützenhalle geschlossen! Die St. Sebastian Schützenbruderschaft Borgentreich gibt hiermit bekannt, dass auf Grund der aktuellen Situation im Umgang mit dem Corona-Virus, alle Veranstaltungen der Bruderschaft bis Ende April abgesagt werden müssen. Dazu gehören das Eiche Pflanzen, Kickerturnier und Osterfeuer sowie der Bataillonsabend. Ebenfalls finden in diesem Zeitraum keine Trainings- und Übungsabende im …

weiterlesen

5. Kickerturnier der St. Sebastian-Schützenbruderschaft Borgentreich

Am 28. März findet das diesjährige Kickerturnier der St. Sebastian-Schützenbruderschaft Borgentreich in der Borgentreicher Schützenhalle statt. Bereits zum 5. Mal führen die Schützen dieses Event durch. Von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr startet das Turnier für Jugendliche im Alter von 10 – 15 Jahren. Ab 18:30 Uhr können Erwachsene, ab dem 16. Lebensjahr, ihre Fertigkeiten …

weiterlesen

25 Jahre Schießsportaktivität

Im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Schießsportabteilung der St. Sebastian-Schützenbruderschaft Borgentreich wurden Jens Rengel, Benjamin Arendes und Christoph Riepe für 25 Jahre aktiven Schießsport, im Rahmen des Westfälischen Schützenbundes (WSB), ausgezeichnet. Jens Rengel und Christoph Riepe schießen in der Disziplin Luftpistole im Bezirk Süd-Ost-Westfalen und Benjamin Arendes in der Disziplin Luftgewehr im Bezirk Warburg-Höxter. Ein …

weiterlesen